Manuelle Fülleinrichtung MDE-2000

Manuelle Fülleinrichtung MDE-2000 zum Füllen von Kassettendecken, Kanaldecken, Schlafsäcken und Sportbekleidung; das Dosieren und Füllen erfolgt in einem Arbeitsgang (Abzugswaagensystem)

 

Bedienung:

Erforderlich zum Füllen des Wägebehälters und zum Festhalten der Artikel.

Type MDE-2000
Anzahl Wägebehälter 1
min. Füllgewicht ca. 10g
max. Füllgewicht ca. 2000g Daunen/ Federn
Toleranz Waage 1-g-Schritt
Toleranz Füllung ca. 1-4g abhängig von der Maschineneinstellung
Leistung/min. ca.2-3 Füllungen mit einer Bedienperson

Arbeitsweise:

Der Wägebehälter wird mit Ware befüllt. Das Füllgewicht je Kassette wird in die Steuerung eingegeben. Bei jedem Startvorgang entnimmt der Füllventilator die Menge einer Kassette entsprechend dem programmierten Gewicht aus dem Behälter. Der Ventilator stoppt nach jeder Entnahme.

Einrichtung bestehend aus:

  • Maschinengehäuse auf Laufrollen montiert
  • 1 Dosierbehälter mit elektronischem Gewichtserfassungssystem und gut ablesbarer digitaler Anzeige
  • Wägesteuerung programmierbar für Einzelgewicht, Dosierung im Grob-/ Feinsystem. Feindosierung über Gewicht und Rührwerksdrehzahl einstellbar.
  • Automatisches Nachdosieren bei Untergewicht, Anzeige des Restmengengewichtes.
  • Füllventilator mit stufenloser Drehzahlregelung und verschleißfreie Bremseinrichtung über Frequenzumformer gesteuert.
  • 1 Füllrohr mit Außendurchmesser 35mm, auswechselbar, andere Durchmesser erhältlich (Option).